Fotos Scherenschleifer

Der Scherenschleifer Kommt

Mit Messer und Schere am Sonntag zum Trödelhöker – der Scherenschleifer kommt!

Am Sonntag, den 29. Oktober 2017 findet von 12.00 – 17.00 Uhr der letzte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr statt. Im Ortsteil Götzberg ist Scherenschleifer Mario Adler beim Trödelhöker Wacker anzutreffen. Scheren, Messer, Besteckmesser, Stecheisen, Meißel oder Messer für Rasenmäher gehören zu den Dingen, die der Scherenschleifer Adler schärfen kann. Er hat eine über 20- jährige Erfahrung in seinem Beruf und arbeitet direkt vor Ort zu zivilen Preisen. Die Interessenten können Ihre stumpfen Messer und Scheren gleich am Sonntag mitbringen und die Wartezeit zu einem Bummel beim Trödelhöker nutzen.

Außerdem kann wieder die leckere Currywurst mit selbstgemachter Soße und Pommes genossen werden, die in Götzberg kurzerhand in „Gö“rrywurst umbenannt wurde – schauen sie doch mal auf den Tresen.

Überhaupt ist der Sonntag wieder einmal die Gelegenheit mit der ganzen Familie in Ruhe zu stöbern, zu entdecken und zu kaufen. Ganz im Sinne des Trödelhöker-Mottos: "Liebenswertes, Nützliches, Sammlerfundgrube" haben die Wackers viele sehenswerte und nützliche Dinge für ihren Kultladen bekommen, der sich seit über 17 Jahren in einem ehemaligen Kuhstall befindet. Der Warenbestand wird ständig aufgefüllt, so dass immer etwas Neues vorhanden ist, wie z.B. Zinkwannen.

Ebenso schöne Dinge wie farbige Kristallgläser, Römer, Sektflöten, Karaffen, kleine Likörgläser, antike Bügeleisen, Versilbertes usw., oder auch Nützliches wie Nägel und Schrauben, Geschirr, Gläser, Besteck, Schüsseln, Pütt un Pann, Küchenmesser, Nußknacker, Milchkännchen, Zuckerdosen, Übertöpfe in vielen Größen und Farben und vieles mehr. Ob Bücher, Vinylplatten, CDs, kleine Kunstwerke oder große Ölgemälde, das umfangreiche Sortiment lässt nur wenige Wünsche offen. Und falls es am Sonntag mit einem Abstecher nach Götzberg nicht klappen sollte, der Trödelhöker Wacker kann in der Götzberger Straße 94 ganzjährig besucht werden. Öffnungszeiten: Do./Fr. 14.00 – 18.00 Uhr, Sa. 10.00 – 18.00 Uhr. www.troedelhoeker.de

Oldtimer

KuKuHU Wein 2017

   

5 Jahre KuKuHU Wein


Mit dem KuKuHU-Wein 2017 werden mehr als 1000 Flaschen Wein verkauft werden.
Die Verantwortlichen danken allen Henstedt-Ulzburgern, die mit dem Erwerb des Weines tatkräftig die KuKuHU unterstützt haben.

Die drei neuen Motive: „alte Henstedter Schule, die alte Hohnerbergbrücke und die Alsterquelle“ der Weinetiketten wurden gezeichnet von Martina Pfalzgraf.

Der KuKuHU-Wein 2017 kommt wie auch der Vorjahres-Wein vom Weingut Fosso Corno aus den Abruzzen und heißt FOSSO CORNO Montepulciano d’Abruzzo Mayro, trocken, fruchtig und samtig.

Der Mayro ist eine wesentlich höhere Qualitätsstufe als der Aires des Vorjahres.
Er stammt nur von Südlagen und erfährt eine Ertragsbegrenzung (d.h. weniger Trauben pro Rebstock).
……. und jetzt kommt das Beste

Dieser Wein kann weiter zum bekannten Preis von € 7,50 pro Flasche erworben werden und der Erlös geht weiter zu 100% in die Finanzierung der KuKuHU.

Ab sofort ist der Wein auch beim Trödelhöker Wacker zu erwerben.

Die 9. KuKuHU - schön war´s




Chronik Ortsgeschichte

 

Ausgebomt, geflüchtet, vertrieben....

Band 4 aus der Schriftenreihe zur "Ortsgeschichte Henstedt-Ulazburgs" ist erschienen und auch beim Trödelhöker zum Preis von 13,50 Euro zu erwerben.

"Ausgebombt, geflüchtet, vertrieben - in Henstedt-Ulzburg angekommen und geblieben" ist der Titel des 4. Bandes. Zusammengestellt und geschrieben vom Arbeitskreis zur Ortsgeschichte.

Info